I dati in linea mostrano che la pressione di vendita sulla Bitcoin è in calo

La pressione di vendita sulla Bitcoin è in calo, poiché l’offerta di BTC sulle borse inizia a diminuire dopo il recente calo
I dati in linea mostrano che la pressione di vendita sulla Bitcoin è in calo
Esclusione di responsabilità: l’opinione qui espressa non è una consulenza in materia di investimenti, ma viene fornita solo a scopo informativo. Non riflette necessariamente l’opinione della U.Today. Ogni investimento e tutte le negoziazioni comportano dei rischi, per cui è necessario effettuare sempre le proprie ricerche prima di prendere decisioni. Non consigliamo di investire denaro che non potete permettervi di perdere.

Bitcoin è ad una giuntura cruciale
Le istituzioni stanno diventando più sicure di sé in BTC
Secondo i dati di Santiment, la pressione di vendita sulla Bitcoin (BTC) sta diminuendo, poiché i flussi di scambio in uscita cominciano ad aumentare ancora una volta.

I deflussi di scambio indicano tipicamente un calo della pressione di vendita sul Bitcoin perché le balene, o gli investitori ad alto valore netto, depositano BTC nelle borse quando vogliono vendere.

Di conseguenza, quando i deflussi di scambio aumentano, significa che le balene stanno sottraendo le loro partecipazioni alle borse. Questo significa che c’è meno BTC sulle borse da vendere, abbassando la pressione di vendita su BTC.

Bitcoin è in un momento cruciale

Bitcoin si trova in una posizione difficile in cui deve superare i 20.000 dollari per vedere un grande rally o rischiare di vedere una fase di consolidamento più lunga.

Per ora, gli analisti di Santiment affermano che il ritiro di Bitcoin a 18.750 dollari è stato accolto con una tendenza incoraggiante degli investitori a ritirare il loro BTC dalle borse. Hanno scritto:

„Nonostante il ritorno di #Bitcoin a 18,75k$ circa 30 minuti fa, qualcosa di incoraggiante che vediamo è la ripresa dell’esodo di massa dell’offerta di $BTC dalle borse. Questa tendenza stava cominciando a invertirsi durante la pausa del Ringraziamento. Quando le monete per qualsiasi bene crittografato vengono spostate verso i portafogli offline, storicamente è stato un segno di fiducia da parte di chi non cerca di vendere“.

Percentuale di Bitcoin detenuta in borsa

Ma il calo dell’offerta di scambio non garantisce che la pressione di vendita possa non riemergere a breve termine. Le balene potrebbero depositare rapidamente Bitcoin in borsa quando vogliono vendere, cosa che è successa quando BTC ha raggiunto i 20.000 dollari.

La continua pressione di vendita delle balene durante l’ultima settimana ha impedito a BTC di superare il suo massimo storico.

Altri dati a catena, come l’indicatore Bitcoin Exchange Flows di CryptoQuant, mostrano che le balene continuano a depositare più BTC nelle borse.

Quindi, mentre l’offerta generale di BTC nelle borse potrebbe essere in calo, la vendita delle balene potrebbe amplificare la pressione di vendita su BTC. Facendo riferimento ai dati di CryptoQuant, il trader di CryptoQuant Sinjin Smith ha detto:

„I forti afflussi di solito sono predittivi di un mercato laterale e possono essere un primo segno di una mossa delle balene leader“. Ho modificato la linea di segnale fino a 1,35 per evitare massicci sell off con una leggera riduzione del ROI. Mi va bene un po‘ meno ROI e mi manca una discarica“.

Le istituzioni stanno diventando più sicure di sé in BTC
Una variabile che potrebbe far ribollire il sentimento intorno a Bitcoin è il consistente afflusso di capitali dalle istituzioni a BTC.

Questa settimana MicroStrategy ha annunciato un altro investimento di 50 milioni di dollari in Bitcoin, dopo aver acquistato circa 425 milioni di dollari nel corso degli ultimi mesi.

Resta da vedere se la crescente fiducia nei confronti di Bitcoin da parte delle istituzioni contrasterà la svendita delle balene. I tecnici suggeriscono anche che si sta avvicinando un massiccio picco di volatilità, e se questo significherebbe che è imminente una correzione o un altro rally resta ancora incerto.

Handelskurs, von Grund auf lernen

Heute sprechen wir über die Korrelation von Zeitlichkeiten. Mit dieser Lektion Nummer 5 kommen wir zum Ende dieses Handelskurses. Wir hoffen, dass alle Informationen für Sie nützlich waren. Die anderen Lektionen können Sie über diesen Link einsehen.

Das Folgende ist das Thema, das mir in diesem Kurs, in dem alles Gelernte in die Praxis umgesetzt wird, am wichtigsten erscheint. Lassen Sie uns zur Sache kommen.

Was ist die Korrelation der Zeitlichkeiten?

Sie besteht aus der Fähigkeit eines Händlers, Prognosen von einer Analyse des Makro- bis zum Mikrobereich zu erstellen. Das heißt, er überprüft große Zeiträume und setzt sie in Beziehung zu dem, was er in kleinen Zeiträumen sieht, um genauere Markteintritte zu ermöglichen.

Beim Bitcoin Code wird investiert

Denjenigen, die Handelsaktivitäten durchführen, ist bekannt, dass Diagramme in größeren Zeitabständen in der Regel zuverlässigere Signale geben. Aber es ist wirklich schwierig, eine Chance zu nutzen, die nur auf großen Diagrammen beruht. Es ist möglich, dass ein großer Teil der erwarteten Bewegung verschwunden ist und nur noch auf Bestätigung wartet.

Genau wie bei der Vergrößerung eines Bildes, bei der das Rauschen lauter wird, so ist es auch bei Kurscharts. Auf einem 1-Minuten-Candlestick-Chart gibt es viel mehr Rauschen als auf einem Tages-Chart, daher geben sie normalerweise mehr falsche Signale aus als auf dem höheren Timing-Chart.

Aus diesem Grund ist es nicht nur notwendig zu wissen, was eine Zeitkorrelation ist, sondern auch, wie wir sie zu unserem Vorteil nutzen können.

Wie machen Sie sich diese Vorteile zunutze?

Die Hauptidee, die Korrelation von Zeiträumen zu Gunsten der Korrelation zu nutzen, besteht einfach darin, das Risiko zu verringern.

Als Analytiker sollten Sie das Gesamtbild betrachten und verstehen, dass Signale mit großem Zeitrahmen viel zuverlässiger sind.

Lokalisieren Sie Bereiche von Unterstützung und Widerstand in Ihrer Hauptzeitlichkeit, damit die Struktur/Tendenz folgen kann. Es ist ratsam, dafür Kerzendiagramme von 4 Stunden oder länger zu verwenden.

Warten Sie darauf, dass der Preis Ihre erwartete Zone erreicht, Geduld wird der Schlüssel sein.

Denken Sie daran, dass Märkte sich durch Impulse und Umkehrungen bewegen. Versuchen Sie immer, die längste Bewegung, den Schwung, auszunutzen.

Wenn Sie die Zone erreicht haben, beginnen Sie, langsamer zu werden, und stellen Sie fest, ob sie wirklich respektiert wird, indem Sie sich um die Kontrolle von Käufern oder Verkäufern bemühen, die Sie benötigen.

Chartistische Muster und das Lesen japanischer Kerzen beginnen in diesem Stadium sehr nützlich zu sein. In großen Zeiträumen werden sie das auch sein, aber denken Sie daran, dass Sie das gleiche Muster, das in einem großen Zeitraum beobachtet wird, mehrfach handeln könnten, wenn Sie die Charts Bitcoin Billionaire mit kleineren Kerzen überprüfen.

Die erwartete Kontrolle einer Seite ist eingetroffen. Um also von der Timing Korrelation zu profitieren, müssen Sie nur den Abzug drücken, den Stop-Loss positionieren, Gewinne mitnehmen und den Markt seine Arbeit tun lassen.

Wie man mein Google-Passwort von meinem Android-Handy wiederherstellt

Wenn Sie ein Android Google Passwort vergessen haben, bietet Google Ihnen keine Möglichkeit ein verlorenes Passwort explizit wiederherzustellen, aber mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihr Passwort in etwas anderes ändern, wenn Sie Ihr aktuelles Passwort verloren haben oder vergessen haben. Dieser Prozess ist identisch, unabhängig davon, welches Android-Gerät Sie verwenden. Da der Prozess vollständig in einem Webbrowser durchgeführt wird, können Sie Ihr Passwort auch von einem Computer oder Tablett aus zurücksetzen.

Google Android

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Öffnen Sie den Webbrowser auf Ihrem Android-Gerät, navigieren Sie zu einer Google-Anmeldeseite und tippen Sie dann auf „Hilfe benötigen“.

Schritt 2

Klicken Sie auf „Ich kenne mein Passwort nicht“, geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf „Fortfahren“.

Schritt 3

Folgen Sie dem Assistenten zum Zurücksetzen des Passworts und geben Sie den Catchpa-Code, das zuletzt verwendete Passwort und Ihre Telefonnummer ein. Ein Bestätigungscode wird per SMS an Ihr Telefon gesendet.

Schritt 4

Geben Sie den Bestätigungscode ein und tippen Sie dann auf „Fortfahren“.

Schritt 5

Geben Sie ein neues Passwort für Ihr Google-Konto ein und tippen Sie dann auf „Passwort zurücksetzen“.

Schritt 6

Geben Sie den Bestätigungscode ein und klicken Sie dann auf „Weiter“.