Handelskurs, von Grund auf lernen

Heute sprechen wir über die Korrelation von Zeitlichkeiten. Mit dieser Lektion Nummer 5 kommen wir zum Ende dieses Handelskurses. Wir hoffen, dass alle Informationen für Sie nützlich waren. Die anderen Lektionen können Sie über diesen Link einsehen.

Das Folgende ist das Thema, das mir in diesem Kurs, in dem alles Gelernte in die Praxis umgesetzt wird, am wichtigsten erscheint. Lassen Sie uns zur Sache kommen.

Was ist die Korrelation der Zeitlichkeiten?

Sie besteht aus der Fähigkeit eines Händlers, Prognosen von einer Analyse des Makro- bis zum Mikrobereich zu erstellen. Das heißt, er überprüft große Zeiträume und setzt sie in Beziehung zu dem, was er in kleinen Zeiträumen sieht, um genauere Markteintritte zu ermöglichen.

Beim Bitcoin Code wird investiert

Denjenigen, die Handelsaktivitäten durchführen, ist bekannt, dass Diagramme in größeren Zeitabständen in der Regel zuverlässigere Signale geben. Aber es ist wirklich schwierig, eine Chance zu nutzen, die nur auf großen Diagrammen beruht. Es ist möglich, dass ein großer Teil der erwarteten Bewegung verschwunden ist und nur noch auf Bestätigung wartet.

Genau wie bei der Vergrößerung eines Bildes, bei der das Rauschen lauter wird, so ist es auch bei Kurscharts. Auf einem 1-Minuten-Candlestick-Chart gibt es viel mehr Rauschen als auf einem Tages-Chart, daher geben sie normalerweise mehr falsche Signale aus als auf dem höheren Timing-Chart.

Aus diesem Grund ist es nicht nur notwendig zu wissen, was eine Zeitkorrelation ist, sondern auch, wie wir sie zu unserem Vorteil nutzen können.

Wie machen Sie sich diese Vorteile zunutze?

Die Hauptidee, die Korrelation von Zeiträumen zu Gunsten der Korrelation zu nutzen, besteht einfach darin, das Risiko zu verringern.

Als Analytiker sollten Sie das Gesamtbild betrachten und verstehen, dass Signale mit großem Zeitrahmen viel zuverlässiger sind.

Lokalisieren Sie Bereiche von Unterstützung und Widerstand in Ihrer Hauptzeitlichkeit, damit die Struktur/Tendenz folgen kann. Es ist ratsam, dafür Kerzendiagramme von 4 Stunden oder länger zu verwenden.

Warten Sie darauf, dass der Preis Ihre erwartete Zone erreicht, Geduld wird der Schlüssel sein.

Denken Sie daran, dass Märkte sich durch Impulse und Umkehrungen bewegen. Versuchen Sie immer, die längste Bewegung, den Schwung, auszunutzen.

Wenn Sie die Zone erreicht haben, beginnen Sie, langsamer zu werden, und stellen Sie fest, ob sie wirklich respektiert wird, indem Sie sich um die Kontrolle von Käufern oder Verkäufern bemühen, die Sie benötigen.

Chartistische Muster und das Lesen japanischer Kerzen beginnen in diesem Stadium sehr nützlich zu sein. In großen Zeiträumen werden sie das auch sein, aber denken Sie daran, dass Sie das gleiche Muster, das in einem großen Zeitraum beobachtet wird, mehrfach handeln könnten, wenn Sie die Charts Bitcoin Billionaire mit kleineren Kerzen überprüfen.

Die erwartete Kontrolle einer Seite ist eingetroffen. Um also von der Timing Korrelation zu profitieren, müssen Sie nur den Abzug drücken, den Stop-Loss positionieren, Gewinne mitnehmen und den Markt seine Arbeit tun lassen.